28.05.2017 - 20:01 Uhr
Oberpfalz

Perfekter Start in die Theatersaison Die Bettler tanzen wieder auf dem Buchberg

Schnaittenbach. Das war ein perfekter Start in die Saison: Am Freitagabend hatte die Freilichtbühne am Buchberg Premiere - mit einer Neuauflage ihres Vorjahrs-Erfolgs "Die Bettleroper". Bei bestem Wetter entführten die Akteure ihr Publikum in die verruchte Welt der Gauner, Huren und verlassenen Frauen. Dabei hätte Bettler-Königsgattin Mrs. Peachum doch beinahe auf ihren Alkohol-Nachschub verzichten müssen - war ihr doch ausgerechnet kurz vor der Premiere die Flasche Asbach abhanden gekommen. Doch Ersatz wurde aufgetrieben, damit hatten die Schnapsdrossel und ihr Publikum ihren Spaß. Ein bisschen gefeilt haben die Schnaittenbacher noch an ihrem Stück: Sie überraschten die Zuhörer diesmal sogar mit mehrstimmigem Gesang. Es gibt noch Karten für die folgenden Vorstellungen (www.buchbergbuehne.de). Bild: Hartl

von Heike Unger Kontakt Profil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp