28.08.2017 - 20:00 Uhr
Sport

2:0-Sieg gegen Tabellenführer SSV Paulsdorf II Freudenbergs Reserve trumpft auf

Amberg. Der Tabellenführer aus Paulsdorf hat die erste Schlappe in der A-Klasse Süd bezogen: Die Reservisten des SV Freudenberg glänzten durch eine starke Defensive und durch Dominik Meier sowie Pa Jallow, die den Freudenberger Sieg heraus schossen. Am Ende der Tabelle bleibt der SV Inter Bergsteig Amberg kleben, der im vierten Spiel die vierte Niederlage kassierte.

von Reiner Fröhlich Kontakt Profil

SG Etzenricht II 7:0 (6:0) Germania Amberg II

Tore: 1:0 (2.) Klaus Moucha, 2:0 (5.) Tobias Wurmitzer, 3:0/4:0 (8./12.) Klaus Moucha, 5:0 (17.) Felix Herrmann, 6:0 (37.) Klaus Moucha, 7:0 (55., Foulelfmeter) Lukas Neumeier - SR: Andreas Kink junior (SV Störnstein) - Gelb-Rot: (72.) Daniel Weiss (Germania) - Zuschauer: 50

Wie es das Resultat ausdrückt, sah das Publikum beim Vorspiel der Landesliga-Partie ein Spiel auf ein Tor. Nach drei sieglosen Spieltagen konnte Spielertrainer Kushtrim Mehmeti von der Aufstellung her aus dem Vollen schöpfen und die Punkte buchen. Klaus Moucha, Anleihe aus dem Landesliga-Kader, erzielte vor der Pause vier flüssig herausgespielte Tore. Erwähnenswert dazu: Zwei per Kopfball, was generell nicht als seine Spezialität gilt. Nachdem bereits zur Pause das halbe Dutzend voll war, ließen es die Gastgeber im zweiten Spielabschnitt ruhiger angehen. Für das 7:0, einen Strafstoß benötigte Lukas Neumeier zwei Versuche, um den Ball im Tor unter zu bringen. Mit dem "Dreier" überholte die Mehmeti-Elf die Amberger in der Tabelle.

Inter Bergsteig II 1:2 (0:0) FC Edelsfeld II

Tore: 0:1 (58.) Mario Leitgeb, 1:1 (84.) Gerald Weizer, 1:2 (88.) Mario Leitgeb - SR: Josef Schatz (SV Freudenberg) - Zuschauer: 45

ASV Haselmühl II 1:3 (1:0) SG Rieden II

Tore: 1:0 (19.) Khaled Qassm Abdolah, 1:1/1:2 (59., Foulelfmeter/80.) Jonas Hofrichter, 1:3 (89.) Benjamin List - SR: Mario Jakubietz - Zuschauer: 40

In der ersten Halbzeit bestimmte die Heimelf das Spiel, aber wie auch am vergagnenen Wochenende gehörte die zweite Halbzeit dem Gegner.

SG Ensdorf II 1:1 (1:1) SV 08 Auerbach II

Tore: 0:1 (8.) Rahmat Nasiri, 1:1 (35.) Hannes Dittmeier - SR: Mario Baumgartner (DJK Dürnsricht) - Zuschauer: 35

SG Gebenbach II 2:3 (1:3) TuS Rosenberg II

Tore: 1:0 (19.) Jonas Vogel, 1:1 (21.) Fabio Kopf, 1:2/1:3 (36./40.) Andre Haller, 2:3 (89.) Nicolas Lindner - SR: Anton Münch (Amberg) - Zuschauer: 25

Die SG begann offensiv und ging durch eine starke Einzelleistung von Vogel verdient in Führung. Doch durch zu zaghaftes und passives Abwehrverhalten konnten die Gäste das Ergebnis auf 1:3 drehen. Nach dem Seitenwechsel drängte die Heimelf auf den Anschluss und gab so den Rosenbergern Platz für Konter. Einer davon führte zu einem klaren Strafstoß, der aber vergeben wurde. So blieb die Mayer-Truppe im Spiel und konnte kurz vor Ende auf 2:3 verkürzen. Die Restzeit genügte nicht mehr für den Ausgleich, so dass es bei diesem Ergebnis blieb.

SV Freudenberg II 2:0 (0:0) SSV Paulsdorf II

Tore: 1:0 Dominik Meier (47.), 2:0 Pa Jallow (55.) - SR: Georg Ott (Schnaittenbach) - Zuschauer: 80

Ein wichtiger und auch verdienter Sieg gegen den Tabellenführer aus Paulsdorf. In einem guten A-Klassen-Spiel sahen die Zuschauer eine ausgeglichene erste Hälfte mit je zwei Torchancen auf beiden Seiten, die jedoch nicht genutzt werden konnten. Kurz nach der Pause dann das 1:0 durch Spielertrainer Dominik Meier(47.), als er in Mittelstürmerposition angespielt den Ball sicher verwandelte. Die Heimmannschaft war jetzt auch druckvoller und erhöhte durch Pa Jallow in der 55. Minute auf 2:0. Der Tabellenführer aus Paulsdorf versuchte alles, konnte aber gegen die defensiv sicher stehende Freudenberger nicht mehr entscheidend zulegen.

FV Vilseck II 4:1 (1:1) SV Schmidmühlen II

Tore: 1:0 (18.) Marco Hörl, 1:1 (30., Elfmeter) Marco Pirzer, 2:1/3:1 (48./58.) Marco Hörl, 4:1 (75.) Cameron Steffey - SR: Stephan Meier (FC Vorbach) - Zuschauer: 40

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp