12.05.2018 - 09:29 Uhr
Oberpfalz

Auffahrunfall auf B 85 zwischen Sulzbach-Rosenberg und Amberg Motorradfahrer übersieht Oldtimertraktor

Er hatte den Traktor nicht gesehen: Ein Motorradfahrer (38) ist am Freitag gegen 22.10 Uhr auf der B 85 zwischen Sulzbach-Rosenberg und Amberg auf einen Oldtimertraktor aufgefahren. Zwei Menschen wurden schwer verletzt. 

An der Yamaha entstand Totalschaden.
von Eva Hinterberger Kontakt Profil

Nach Angaben der Polizei war der 38-Jährige mit seiner Yamaha auf dem zweispurig ausgebauten Teilstück der B 85 unterwegs. Etwa auf Höhe der Abzweigung zur Europastraße  übersah er in der Dunkelheit offenbar den sehr langsam vor ihm fahrenden Oldtimer. Der Motorradfahrer prallte nahezu ungebremst gegen den Traktor. Dieser kam daraufhin nach rechts von der Straße und kippte in die Böschung.
 
Der 38-Jährige schlitterte auf seiner Yamaha einige Meter über die Fahrbahn und blieb im Straßengraben liegen. Der Motorradfahrer sowie der 18-jährige Traktorfahrer erlitten schwere Verletzungen. Die 25 und 24 Jahre alten Mitfahrer trugen Prellungen davon. Einer brach sich zudem den Unterarm.

Der genaue Schaden an den Fahrzeugen steht noch nicht fest. Die Polizei schätzt ihn auf circa 13 000 Euro. Die neuwertige Yamaha wurde komplett zerstört. Die  Feuerwehren Sulzbach und Rosenberg sperrten die Fahrbahn in Richtung Amberg für rund zwei Stunden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp