19.01.2018 - 18:57 Uhr
Oberpfalz

Besonderes Naturereignis Eierschwammerl-Fund im Januar

Schwammerl im Januar? "Das ungewöhnlich milde Wetter führt auch in der Natur zu ganz besonderen Ereignissen", so kommentiert Hermann Frieser einen besonderen Fund.

Bild: exb
von Heike Unger Kontakt Profil

Bei einer Winterwanderung um Massenricht hatten er und seine Frau Gerda im Moos "gelbe Punkte" gesehen: "Bei genauerem Hinschauen entpuppten sich diese als Eierschwammerln", berichtete er der Redaktion - und schickte dazu gleich ein Bild mit der AZ-Ausgabe vom Fundtag, dem 8. Januar. "Innerhalb kürzester Zeit" fanden die beiden "290 Gramm einwandfreie Schwammerln". Daraus sei eine "leckere Mahlzeit geworden - und das im Januar". 

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.