Jagdverband und Fischer geben Kalender heraus
Natur in die Schule

Schulamtsdirektor Peter Junge, Gerhard Doerfler, Lore Kaiser und Franz Erras (von links) freuen sich über den neuen Schulkalender. Bild: hfz

Amberg-Sulzbach. Der Bayerische Jagdverband (BJV) und der Landesfischereiverband Bayern geben auch für 2017 wieder den Schulkalender "Wald, Wild und Wasser" heraus. Dieser soll "das Interesse an der heimischen Tierwelt wecken", sagte der Vorsitzende der BJV-Kreisgruppe Amberg, Franz Erras.

Das Leitthema lautet diesmal "Pflanzenfresser und Friedfische". Die zwölf großformatigen Kalenderblätter werden durch Texte ergänzt. Vorgestellt werden Säugetiere, Vögel, Insekten und Fische, die in Bayern zu Hause sind wie Rot- und Rehwild, Graugans, Feldhase, Hohltauben, Karpfen, Schleie oder Maikäfer.

Der Kalender erscheint zum 28. Mal (Auflage: 16 000). Er wird kostenlos an alle dritten und vierten Klassen im Freistaat verteilt, kann aber auch für 9,50 Euro plus Versandkosten bei der BJV-Service GmbH bestellt werden (info@jagd-bayern.de, 089/9 90 23 40, Hohenlindner Straße 12, 85 622 Feldkirchen). Weitere Info: www.jagd-bayern.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.