17.09.2017 - 20:00 Uhr
Oberpfalz

Letzter Bauabschnitt für Staatsstraße 2240: Komplett gesperrt

Symbolbild: Sebastian Kahnert/dpa
von Externer BeitragProfil

Der dritte und letzte Bauabschnitt der Erneuerung der Staatsstraße 2240 zwischen der Lauterachtalstraße (Staatsstraße 2235) und der Grenze der Landkreise Neumarkt und Amberg-Sulzbach beginnt am Montag. Nachdem dieser Abschnitt der Staatsstraße 2240 als sanierungsbedürftig und teils als "verbraucht" gilt, ist es laut einer Pressemitteilung das Ziel des Staatlichen Bauamtes Amberg-Sulzbach, die bestehende Fahrbahn zu verstärken, ausreichende Fahrbahnbreiten herzustellen, die Entwässerungseinrichtungen zu sanieren sowie einen neuen ebenen und griffigen Fahrbahnbelag aufzubringen.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.