Socialis for the Gambia in Ammerthal
Infos und Büfett

Diese Kinder profitieren von der Unterstützung durch Socialis for the Gambia: Ein Hilfsprojekt in Afrika ist eine Schule. Bild: exb

Amberg-Sulzbach. Zum dritten Mal besucht der Leiter des Hilfsprojektes des Vereins Socialis for The Gambia, Cooperator Hatab Beyai, Deutschland. Der Gast aus Afrika kommt zum Sommerfest am Samstag, 15. Juli, nach Ammerthal.

Freunde und Mitglieder bekommen dabei von Beyai aus erster Hand einen aktuellen Bericht über das Projekt und die Lage in Gambia. Beyaiund alle Vorsitzenden stehen auch für Fragen rund um das Projekt zur Verfügung. Alle Interessierten sind eingeladen. Das Fest am Samstag, 15. Juli, beim Stodlwirt in Ammerthal beginnt um 16 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Ab 18.30 Uhr bietet der Verein ein afrikanisch angehauchtes Abendbüfett mit Gegrilltem und Salaten.

Um besser organisieren zu können, wird um verbindliche Voranmeldung bis Samstag, 8. Juli gebeten. Möglich ist dies bei Karin Neumüller (info@socialis-for-the-gambia.de, 09621/3 17 54).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.