2500 Euro Schaden - Radio, Receiver und Notebook gestohlen
Einbruch in Vereinsheim des SV Alten-Neuenschwand

Ein kriminaltechnischer Angestellter der Polizei sichert Fingerabdrücke an einem Fenster. (Foto: Julian Stratenschulte/dpa)
Vermischtes
Kreis Schwandorf
10.02.2018
158
0

Der SV Alten-Neuenschwand wurde vergangene Woche Opfer eines Einbrechers, der  gewaltsam in das Vereinsheim eindrang. Zwischen Mittwoch, 7. Februar, 23 Uhr und Freitag, 9. Februar, 17 Uhr, hebelte der Täter die Eingangstüre brachial auf und gelangte so ins Gebäude.

Aus dem Gastraum entwendete er einen Sky Receiver und 2 Radiogeräte sowie ein
Notebook. Das Diebesgut hatte einen Wert von etwa 1000 Euro, heißt es im Polizeibericht.Auch vor einem Getränkeautomat machte der Täter nicht halt.
Hier musste er ebenfalls brachiale Gewalt anwenden, um diesen zu öffnen. Die Beute fiel

aber gering aus und dürfte sich im unteren zweistelligen Bereich bewegen. Insgesamt verursachte der Täter zusätzlich einen Sachschaden in Höhe von zirka 1500 Euro .

Wer in diesem Zeitraum verdächtige Wahrnehmung gemacht hat, wird gebeten, sich
mit der Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald unter Telefon 09672/92020 in Verbindung zu setzen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.