Eisstock im Sommer

Eisstock und Boccia standen auf der spannenden Agenda im Krummennaaber Ferienprogramm. Bild: hju
Freizeit
Krummennaab
01.09.2017
6
0

Eistockschießen ist auch im Sommer möglich. Und die traditionelle Sportart macht auch dann so richtig Spaß.

Elf Kinder und Jugendbeauftragter Andreas Heinz nahmen unter der Regie der CSU im Rahmen des Ferienprogramms teil. Die Kindereisstöcke wurden von Vizeweltmeister Reinhold Beyerlein zur Verfügung gestellt.

Es wurden an diesem Tag aber nicht nur die Eisstöcke geschoben, es wurden auch Kugeln gerollt. Es stand nämlich auch Boccia auf dem Programm. Nachdem zwei Gruppen gebildet wurden, lernten die drei Mädchen und acht Buben die Techniken beider Spiele kennen, anschließend standen einige Übungsrunden an, bei denen alle mit Eifer bei der Sache waren.

Zur Stärkung hatten Vorsitzender Reinhard Naber und zweite Vorsitzende Birgit Böll für jedes Kind Brotzeit und Getränk organisiert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.