04.02.2018 - 20:00 Uhr
Krummennaab

Kinderfasching des TSV Krummennaab Im Bonbonregen

Ihr blaues Wunder erlebten die zahlreichen Besucher des Kinderfaschings. Als Schlümpfe mit blauen Gesichter und weißen Mützen verkleidet wirbelten und sprangen die Mädels der Kindergarde bei ihrem Showtanz über die Bühne. Angefangen von den Kleinsten aus der Purzelgarde, über Kinder- und Jugendgarde bis zur Prinzengarde traten alle Tanzgruppen des TSV beim Kinderfasching auf. Als besonderen Gast hatte sich der TSV die Zumba-Kids mit ihrer Trainerin Nadine Kandziora eingeladen.

von Autor DENProfil

Die Mädels zeigten unter Anleitung von Kandziora die verschiedensten Tanzschritte. Auch Tanzmariechen Greta verzauberte das Publikum. Zwischen den Auftritten gehörte die Tanzfläche den Kindern. Beim Bonbonregen drängelten sich alle um Oberturnwartin Edith Mark und Jugendleiterin Tanja Totzauer. Sie versorgten die gespannt wartenden Prinzessinnen, Zauberer und Ninja-Turtles mit Chips und Gummibärchen. Eine besondere Ehre wurde allen Gardetänzerinnen und ihren Trainerinnen zuteil. Sie erhielten aus den Händen von Prinzessin Verena I. und Prinz Thomas I. ihre Orden.

Die Jugendgarde entführte beim Showtanz die Besucher in den Mitternachtszirkus und die Damen der Prinzengarde stimmten schon mal auf die anstehende WM ein. Mit Polonaise und Ententanz feierten die Kinder ihren Fasching in der Halle. In der Aula der Mehrzweckhalle versorgten die TSV-Turnerdamen die Gäste mit Kaffee und Kuchen, die Kinder stärkten sich mit Süßem und Pommes. Strahlende Gesichter gab es nicht nur bei den sehenswerten Auftritten der Garde. Bei den Verlosungen freuten sich die vielen Gewinner über ihre Preise.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp