17.04.2018 - 20:10 Uhr
KrummennaabOberpfalz

Manuel Luber aus Krummennaab Tennis-Bezirksmeister Erster großer Pokal

Mit einem tollen Erfolg kehrte der achtjährige Krummennaaber Manuel Luber am vergangenen Sonntag aus Amberg zurück in seinen Heimatort. Überraschend, aber schließlich überlegen und vollauf verdient, gewann der Bub die Tennis-Hallen-Bezirksmeisterschaft in der Altersklasse U 9 männlich in der Halle des TC am Schanzl Amberg.

Ein echtes Ass auf dem Tennisplatz: Manuel Luber (8). Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Nachdem er seine beiden Gruppenspiele erfolgreich bestritten hatte, siegte Manuel Luber im Halbfinale mit 6:1 gegen seinen Gegner vom Gastgeber aus Amberg. Im Endspiel traf Luber erneut auf seinen Vorrundengegner aus Auerbach und konnte nach 15 Minuten Spielzeit in einem tollen Match mit 4:2 die Oberhand behalten.

Überglücklich nahm der junge Mann seinen ersten großen Pokal in Empfang. Weitere Turniererfolge sollen folgen. In der Medenrunde spielt Manuel für den TC Grün-Rot Weiden sowohl in der Kleinfeld- als auch in der Midcourt-Mannschaft und trainiert in der Tennis-Academy in Weiden.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.