SPD-Ortsverein Krummennaab sammelt bei Kirchsteig-Frühschoppen 222,22 Euro
Spende für Mitterteicher Tafel

Bürgermeister und SPD-Vorsitzender Uli Roth und die Vorsitzende der Mitterteicher Tafel, Nicole Fürst, bei der Spendenübergabe. Bild: den
Vermischtes
Krummennaab
02.08.2017
21
0

Krummennaab/Mitterteich. Der SPD-Ortsverein Krummennaab hat den Kirchsteig-Frühschoppen erstmals aufgrund von Regen im Foyer der Turnhalle ausrichten müssen. Im achten Jahr des Bestehens folgten trotzdem zahlreiche Gäste der Einladung und genossen die Weißwürste. Bürgermeister und SPD-Vorsitzender Uli Roth begrüßte unter den Gästen Landtagsabgeordnete Annette Karl sowie die stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzenden Brigitte Scharf und Thomas Döhler.

Ebnaths Bürgermeister Manfred Kratzer führte die größte Delegation der auswärtigen SPD-Ortsvereine an. Vertreten waren Abordnungen der Genossen aus Tirschenreuth, Erbendorf, Plößberg und Reuth. Von der örtlichen CSU führte zweiter Bürgermeister Reinhard Naber die Riege der Gemeinderäte an, auch Altbürgermeister Franz Stangl war zum Frühschoppen gekommen. Roth dankte in seinem Grußwort den Helfern seines Ortsvereines und regte an, einen Spendenwürfel zu befüllen. Der stolze Erlös aus dieser Aktion in Höhe von 222,22 Euro konnte jetzt anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Mitterteicher Tafel an die Vorsitzende Nicole Fürst übergeben werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.