27.09.2017 - 20:00 Uhr
KrummennaabOberpfalz

Veranstaltungen zu Erntedank Ausstellung zur Reformation eröffnet

Die Evangelischen Kirchengemeinden Thumsenreuth mit Friedenfels und Krummennaab laden zu drei besonderen Veranstaltungen am Erntedankfest ein. Bereits am Samstag, 30. September, feiern sie einen Gottesdienst mit Feier des Heiligen Abendmahls um 19 Uhr in der Schlosskapelle in Friedenfels.

von Franziska ZahnProfil

An Erntedank selbst gestalten die Mädchen und Buben der Kindergottesdienst-Gruppe den Dankgottesdienst. Dabei machen sie darauf aufmerksam, wie dankbar man für die Gaben Gottes sein darf. Der Familiengottesdienst wird am 1. Oktober um 9.30 Uhr in der Ägidienkirche in Thumsenreuth gefeiert. Im Anschluss daran sind alle zu einem Kirchenkaffee eingeladen.

Am selben Tag eröffnen die Kirchengemeinden ihren Jubiläums-Herbst mit der Wanderausstellung "Reformation in der Oberpfalz". Sie gastiert vom 1. bis 25. Oktober in den beiden Gemeinden.

Vom 1. bis 14. Oktober ist sie im Pfarrhaus in Thumsenreuth zu sehen - jeweils zu den Pfarramtsstunden (dienstags von 14 Uhr bis 16 Uhr oder sonntags von 14.30 Uhr bis 17 Uhr). Sonntags werden in Thumsenreuth originale Gegenstände der Reformationszeit ausgestellt.

Vom 15. bis 25. Oktober sind die Exponate im evangelischen Gemeindehaus in Krummennaab von 14.30 Uhr bis 17 Uhr zu sehen. Natürlich kann sie auch bei Bedarf geöffnet werden. Dazu können Wünsche ans Pfarramt gerichtet werden (Dienstag von 14 Uhr bis 16 Uhr, Telefon 09682 2223) oder per Email pfarramt.thumsenreuth[at]elkb[dot]de.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.