07.09.2017 - 20:00 Uhr
KümmersbruckOberpfalz

Andrang beim Haselmühler Feuerwehrhäuslfest Regen macht nix aus

Haselmühl. Das Wetter spielte heuer bei der Haselmühler Feuerwehr nicht so recht mit. Zwei kurze Regenschauer musste man beim Feuerwehrhäuslfest überstehen. Die Wehr war aber dafür bestens gerüstet. Für ihr Fest an der Köferinger Straße hatten sich die Haselmühler etwas einfallen lassen. Mit einem Frühschoppen wurden die Gäste empfangen.

Der kleinste Gast beim Bierkastenstapeln schlug sich tapfer. Bild: wgl
von Florian Schlegel (egl)Profil

Der Spanferkelrollbraten, der sich von den frühen Morgenstunden an am Grill gedreht hatte, wurde mittags aufgetischt. Nachmittags kamen die Kinder zum Zuge. Fahrten im Einsatzfahrzeug wurden angeboten. Die größte Attraktion für die Kleinen war die große Hüpfburg, die bereits vergangenes Jahr sehr gut bei den jungen Gästen ankam. Mit Bierkastenstapeln wurden auch die Jüngeren angesprochen. Das Schminken fand viel Zuspruch. Am Nachmittag regnete es mehrmals, doch die Feuerwehrler hatten vorgesorgt und ein Zelt aufgestellt. Der Abend klang mit Hamburgern, geräucherten Forellen, Bratwürsten und Bier aus.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.