20.08.2017 - 20:00 Uhr
KümmersbruckOberpfalz

Sieg an Tell Kümmersbruck

Theuern. Insgesamt 48 Schützen aller Altersklassen traten zum Gemeindepokal an. Alleine 22 schossen für den Ausrichter, die SG 1922 Theuern. Bei deren Sommerfest fand im Beisein von Schirmherr und Bürgermeister Roland Strehl die Siegerehrung statt. Gewinner im Mannschaftswettbewerb wurde auch heuer Tell Kümmersbruck. Freischütz Haselmühl stellte mit Andreas Brunner zwar den besten Einzelschützen der Herren, belegte insgesamt aber nur Rang drei. Dies lag auch daran, dass in der Mannschaft die besten zehn Schützen gezählt wurden und Haselmühl bei nur sieben Teilnehmern dreimal mit dem schlechtesten Ergebnis "aufgefüllt" wurde. Gewertet wurden jeweils die Ringe bei 30 Schüssen sowie der Teiler des besten Einzeltreffers.

Bürgermeister Roland Strehl gratulierte Tell-Schützenmeister Norbert Franzel zum Mannschafts- und Barbara Schrott (von links) zum Seniorentitel. Bild: was
von Autor WASProfil

Bei den Damen siegte Veronika Gonschorek (Tell Kümmersbruck). Melina Schrott gewann die Altersklasse "Schüler aufgelegt" und Lisa Schöner "Schüler freihändig" (beide SG Theuern). Sieger der Jugendklasse wurde Dominik Luber (Tell Kümmersbruck) und Theuerns Schützenmeisterin Barbara Schrott holte sich den Titel bei den Senioren.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp