06.12.2016 - 02:00 Uhr
KümmersbruckOberpfalz

Stammtisch in der Blauen Traube Musikanten denken auch an den Advent

Haselmühl. Gute Musikanten müssen flexibel sein. Das verlangt auch Manager Manfred Frischmann von seinen Freunden, die am Freitagabend beim Musikantenstammtisch in der Blauen Traube auch den Advent thematisierten. So erklangen zur Einstimmung das Hirtenlied aus Slowenien und auch stille Weisen der Oberkrainer vor dem normalen Programm. Für Unterhaltung sorgten Claudia und Hugo Wittl (Hohenburg), Walter Lochner (Wolfsbach), Christian Häusler (Schnaittenbach), Egon Zapf (Rieden) sowie Christa und Josef Zapf (Högling). Eine Besonderheit waren diesmal die zwei Kontrabässe.

Beim Musikantenstammtisch zu hören waren diesmal unter anderem Christa, Egon und Josef Zapf sowie Manfred Frischmann (von links). Bild: hi
von Erich HiltlProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.