13.07.2011 - 00:00 Uhr
KümmersbruckOberpfalz

Feuerwehr bereichert den Unterricht

Bild zu Artikel Feuerwehr bereichert den Unterricht
von Autor HMPProfil

Besuch von der Feuerwehr Haselmühl bekamen die vier dritten Klassen der Grundschule. Im Hilfeleistungslöschfahrzeug rückten die Brandschutzerzieherinnen Christine Berger und Michaela Köper zusammen mit den aktiven Feuerwehrleuten Patrick Hackl und Bernhard Schißlbauer im Verkehrsgarten der Schule an. Die Kinder durften das hochmoderne Feuerwehrauto besichtigen, ebenso wurden Rettungsspreizer und -schere vorgestellt. Der Lüfter zur Rauchentfernung machte mit seinem frischen Wind viel Spaß, ebenso der ohrenbetäubende Ton des Martinshorns. Christine Berger wiederholte mit den Schülern das Absetzen eines Notrufes, wobei sie vor Falschalarmen warnte. Weiter ging es mit Atemschutz, Einsatz der Löschschläuche und Aufschrauben eines Standrohres auf einen Unterflurhydranten. Rektor Herbert Tischer und Konrektorin Eva Hampel bedankten sich bei der FFW Haselmühl, die einen ganzen Vormittag lang den Heimat- und Sachunterricht mit konkreten Vorführungen bereichert hatte. Bild: hmp

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.