Über 30 Kinder lernen oder vertiefen Tennis beim TC
Viel Spaß im Camp

Lokales
Kümmersbruck
12.08.2014
0
0
Mehr als 30 Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren folgten der Einladung des TC und der Tennisschule Breakpoint zu einem viertägigen Feriencamp auf der Vereinsanlage. Auf fünf Plätzen und der Laufbahn am Sportplatz war Action angesagt. Gespielt wurde auf Kleinfeld, Midcourt und Großfeld. Angeleitet von sieben Trainern unter Führung von Thomas Kick machten die Kinder Koordinations- und Fitnessübungen, erlernten die Grundlagen des Spiels oder verbesserten ihr Können. Zum Abschluss des Camps, einem Beitrag zum Kümmersbrucker Ferienprogramm, konnten die Teilnehmer bei einem Turnier ihre Fortschritte überprüfen und sich mit anderen messen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.