28.06.2016 - 17:32 Uhr
KümmersbruckSport

Fußball B-Junioren der JFG Mittlere Vils ungeschlagen in die Kreisliga

Die B-Junioren der JFG Mittlere Vils krönen eine überragende Saison mit dem Aufstieg in die Kreisliga. Sie holten sich am vorletzten Spieltag durch einen souveränen 2:0-Auswärtssieg beim bis dahin ebenso ungeschlagenen Verfolger VfB Rothenstadt die verdiente Meisterschaft. 26 Punkte aus 10 Spielen bei einem Torverhältnis von 36:9 - da konnte keiner im Feld der Aufstiegsrunde zur Kreisliga mithalten. Ebenfalls ungeschlagen sicherten sich die Jungs von Cheftrainer Armin Gräml und Co-Trainer Stefan Breitkopf die Qualifikationsrunde im Herbst mit sieben Siegen und einem Remis und einem Torverhältnis von 38:10. Das Trainerduo führte bereits vor zwei Jahren mit nahezu gleichen Kader die damaligen C-Junioren der JFG in die Kreisliga. Der Großteil der Mannschaft wechselt zur kommenden Saison mit Gräml/Breitkopf in die A-Junioren und will dort versuchen, in der Kreisliga eine gute Rolle zu spielen.

von Redaktion OnetzProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.