ahresversammlung des VdK Haselmühl mit Mitgliederehrung
Zulauf zum Sozialverband ungebrochen

Vermischtes
Kümmersbruck
14.12.2016
40
0

Haselmühl. Im Mittelpunkt der Adventsfeier des VdK Haselmühl standen die Ehrungen von langjährigen Mitglieder, denen Vorsitzender Johann Hecht ganz besonders für die Treue zum Verein dankte.

Den Glückwünschen schloss sich auch der stellvertretende VdK-Vorsitzende, Johann Ludwig, an, während die Würdigung für die Gemeinde 3. Bürgermeister Hubert Blödt und die Seniorenbeauftragte Monika Paintner überbrachten. In seinem Rückblick über das Vereinsjahr konnte VdK-Vorsitzender Johann Hecht eine zufriedenstellende Bilanz vor 61 anwesenden Mitgliedern ziehen.

Besonders bemerkenswert war für ihn der Anstieg der Mitgliederzahlen, aktuell sind es im Ortsverein Haselmühl 561. "Das bedeutet einen steten Zuwachs seit 20 Jahren, 1996 waren es noch 212 Mitglieder, die dem VdK Haselmühl angehörten."

Die Männer und Frauen dürfen sich beim VdK bestens aufgehoben und vertreten fühlen, versicherte Johann Hecht, der dann zusammen mit Johann Ludwig und Hubert Blödt die Ehrungen vornahm. Die musikalische Gestaltung in der ASV-Gaststätte übernahm Raphael Gradl.

EhrungenFür 20 Jahre Mitgliedschaft: Edith Dippner, Sabine Dippner, Arno Haas, Markus Pfingst, Herbert Sollfrank .

Für 25 Jahre: Josef Günther, Barbara Niklas, Herbert Richter, Rita Ried, Horst Schmid . (e)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.