23.12.2016 - 02:00 Uhr
KümmersbruckOberpfalz

Erst Rundweg bei Fackelschein und danach Glühwein, Leberkäse und Lebkuchen

Ein Thema in der Kindertagesstätte St. Antonius war das Element Feuer. Deshalb fand für Eltern und Kinder eine Fackelwanderung statt. Die Mädchen und Buben eröffneten mit dem Kanon "Mein Licht, das leuchtet weit" und einem Gedicht das Ereignis. Für die Fortsetzung hatte der Elternbeirat gesorgt: So ging es bei Fackelschein auf einem Rundweg um die Schule. Hier umrahmten die Kinder die Wanderung mit Liedern. Später gab es Bewirtung durch den Elternbeirat mit Glühwein, Tee, Leberkässemmeln und Lebkuchen. Bild: bjo

von Johann BauerProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp