20.12.2016 - 02:00 Uhr
KümmersbruckOberpfalz

Sängerinnen stimmen auf Christfest ein

Köfering. Die adventliche Stunde in der Dorfkapelle Köfering mit Hans Prem, dem Singkreis und dem Musikquartett war gut besucht. Prem las die Geschichte "Als ich die Christfreude holen ging" von Peter Rosegger vor. Zwischen den einzelnen Passagen sangen die Köferinger Sängerinnen Karola Hirsch und Gerti Metschl (beide spielten auch Gitarre und Hackbrett), Angelika Baumer, Meiller Sigrid, Kerstin Gmeiner und Marianne Gutwein. Mit Steirischer und Kontrabass begleiteten Raphael Gradl und Patrick Stollarczyk die Sängerinnen.

Hans Prem (links) trug eine Adventsgeschichte vor, die Köferinger Sängerinnen und Instrumentalisten stimmten dazu passende Lieder an. Bild: hi
von Erich HiltlProfil

Zu hören waren Adventslieder wie "Seht die gute Zeit ist nah", "Tauet Himmel dem Gerechten", "Still, still, weil's Kindlein schlafen will" und "Es wird scho glei dumpa". Die Zuhörer spendeten für die Dorfkapelle und waren nach der Veranstaltung Gäste des Heimat-und Kulturvereins.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp