16.08.2014 - 00:00 Uhr
KulmainOberpfalz

Kulmainer Vereine sorgen für Abwechslung in den Ferien - Nächster Termin schon am Montag Die Glotze bleibt aus

Auch im zweiten Teil des Ferienprogramms garantieren Kulmains Vereine Kurzweil, Spiel und Spaß. Von Sport bis Kultur ist alles dabei.

von Arnold KochProfil

Am Montag, 18. August laden die Pfadfinder zu Spiel und Lagerfeuerromantik zwischen 17.30 und 21 Uhr an den Schulplatz. Geboten werden Workshops rund ums Lagerfeuer für Kinder ab sechs Jahre. Bei schlechtem Wetter im Pfarrheim. Mit Wasserwart Tobias Schroll erkunden die Teilnehmer am Dienstag, 19. August, von 14 bis 16 Uhr den Hochbehälter bei Witzlasreuth und erfahren Wissenwertes zum Trinkwasser. Treffpunkt am Hochbehälter zwischen Oberwappenöst und Witzlasreuth. Eine Fahrradtour von 30 Kilometern für Kinder ab sechs Jahren unternimmt der SV am Mittwoch, 20. August. Gestartet wird um 14 Uhr an der Grundschule. Die Rückkehr ist gegen 17 Uhr geplant. Für Getränke, entsprechende Kleidung und Fahrradhelm ist selbst zu sorgen.

Die Pfadfinder starten am Donnerstag, 21. August, von 15 bis 19 Uhr mit einem Geländespiel. Treffpunkt ist in Oberwappenöst an der Kapelle. Teilnehmen können Kinder ab elf Jahren. Eine spannende und abenteuerliche Paddeltour auf der Saale erwartet die Teilnehmer von 7 bis 14 Jahren am Samstag, 23. August. Start ist um 10.30 Uhr mit Treffpunkt an der Bushaltestelle Witzlasreuth. Kosten: 5 Euro. Anmeldungen bei Thomas Reger, Telefon 09234/974637.

"Backen in der Backstube" heißt es viermal bei der Bäckerei Schmid für Kinder von fünf bis zwölf Jahren. Termine sind jeweils Donnerstag und Freitag 21. und 22. sowie 28. und 29. August immer von 15 bis 16.30 Uhr. Die Backwaren dürfen sie mit nach Hause nehmen. Kosten: drei Euro. Anmeldungen unter Telefon 09642/8232, zu richten.

Der Schäferhundeverein lädt am Samstag, 30. August, zur Hundevorführung ans Vereinsheim nahe Kulmain. Beginn ist um 14 Uhr, Ende um 16.30 Uhr. Für die Kinder ist eine Brotzeit und Getränke frei. Anmeldungen bei Stefan Winkler, Telefon 09642/8496. Die Freunde des Armesbergs umwandern mit Kindern ab acht Jahren am Mittwoch, 3. September, von 18 bis 21 Uhr den Armesberg. Treffpunkt ist am Schulplatz in Kulmain und am Mesnerhaus am Armesberg. Zum Holztiere oder Traumfänger basteln lädt der Trachtenverein Goldbachtaler am Samstag, 6. September, von 16 bis 21 Uhr auf den Schrowlhof in Frankenreuth. Teilnehmen können Kinder von sieben bis zehn Jahren. Kosten fünf Euro. Anmeldungen bei Christine Stich, Telefon 09234/8428.

Den Schlusspunkt setzt eine Besichtigung der Burg Waldeck am Donnerstag, 11. September von 13 bis 17 Uhr mit Hans Bäte. Teilnehmen können Kinder ab acht Jahren. Anmeldungen nimmt Hans Bäte, Telefon 09642/2371, entgegen. Bei den anderen Kursen nimmt die Anmeldung die Gemeinde, 09642/7040090 entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp