Dritte Vorlesestunde in der Bücherei Kulmain
Osterhase fährt Ski

Die Kinder basteln in der Bücherei kleine Osterhasen. Bild: ak
Vermischtes
Kulmain
26.03.2018
2
0

Zwölf Kindern im Alter zwischen fünf und sieben Jahren kamen in die Bücherei zur dritten Vorlesestunde des Jahres. Als märchenhaftes Thema hatte Vorleserin Sieglinde Lorenz den Osterhasen ausgewählt. Zur Einstimmung erzählte Sieglinde Lorenz den Kleinen einiges zur Osterzeit und den Bräuchen.

Die Gesichte "Osterhase dringend gesucht" durfte nicht fehlen. Darin will der Osterhase auch mal wieder in den Skiurlaub, aber deswegen darf natürlich das Osterfest mit den zerbrechlichen Ostereiern nicht ausfallen. Als Stellvertreter fallen der trampelige Elefant, das langsame Faultier und die dusseligen Affen aus. Gibt es wirklich niemanden, der einspringen kann?

Die Kinder lernten, dass Zusammenhalt und neue Ideen oft im Leben siegen. Im zweiten Teil der Vorlesestunde stellte Lorenz "Eine Osterhasen-Geschichte" von Elisabeth Zink Pingel mit Leseproben vor. In diesem peppigen Bilderbuch wird der Osterhase einmal anders vorgestellt. Zu dem Thema bastelten die Kinder einen sich versteckenden Osterhasen. Als Erinnerung durften sie ihre Kreation mitnehmen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.