21.12.2013 - 00:00 Uhr
LeuchtenbergOberpfalz

Das große Fest der Kinder

Die Weihnachtsgeschichte von der Verkündigung des Engels an Maria bis hin zur Geburt des Jesukindleins spielten die Kinder im Altarraum. Bild: fz,
von Ernst FrischholzProfil

Eine stimmungsvolle Schulweihnacht boten die Kinder der Grundschule am Donnerstagabend den Besuchern in der voll besetzten Friedhofskirche. Pfarrer Moses Gudapati stellte heraus, dass Weihnachten das große Fest der Kinder sei, denn der allmächtige Gott sei als Kind in die Welt hineingeboren worden. Im Altarraum spielten die Kinder Weihnachtsgeschichte von der Verkündigung des Engels an Maria bis hin zur Geburt des Jesukindleins, immer wieder musikalisch und gesanglich durchsetzt von Kindern mit Flöten, Gitarren und weiteren Instrumenten unter der Leitung von Klassenlehrerin Barbara Hofmann. Vor der Feier hatten die Kinder Kerzen an die Besucher verteilt. Diese wurden nun entzündet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.