07.01.2014 - 00:00 Uhr
LeuchtenbergOberpfalz

Erlös für die armen Kinder in Malawi und auf der ganzen Welt

Erlös für die armen Kinder in Malawi und auf der ganzen Welt (fz) "Heute seid ihr die drei Könige, die sich auf den Weg nach Bethlehem gemacht haben. Ihr bringt den Segen des neugeborenen Kindes in die Häuser und seid zugleich Segen für die armen Kinder in Malawi, wenn ihr die Spenden einsammelt." So sandte Pfarrer Moses Gudapati bei einer kleinen Andacht am Samstagmorgen die Sternsinger aus. "Segen bringen, Segen sein", heißt das Motto der Sternsingeraktion, deren Erlös für die armen Kinder in Malawi u
von Ernst FrischholzProfil

"Heute seid ihr die drei Könige, die sich auf den Weg nach Bethlehem gemacht haben. Ihr bringt den Segen des neugeborenen Kindes in die Häuser und seid zugleich Segen für die armen Kinder in Malawi, wenn ihr die Spenden einsammelt." So sandte Pfarrer Moses Gudapati bei einer kleinen Andacht am Samstagmorgen die Sternsinger aus. "Segen bringen, Segen sein", heißt das Motto der Sternsingeraktion, deren Erlös für die armen Kinder in Malawi und auf der ganzen Welt bestimmt ist. Betreut und vorbereitet von den beiden Oberministranten Lena Janker und Paul Hüttl begaben sich die Boten aus dem Morgenland in vier Gruppen auf ihre Verkündigungstour. Eingekleidet und geschminkt wurden "Kaspar, Melchior und Balthasar" von Veronika Rupprecht. Sie fuhr auch zusammen mit Thomas Hüttl zwei Gruppen in die auswärtigen Orte der Leuchtenberger Pfarrei. Bild: fz

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.