25.04.2012 - 00:00 Uhr
LeuchtenbergOberpfalz

Pfarrgemeinde lädt Ehejubilare zu Feier ein - "Liebe eine Verpflichtung" Beste Vorbilder für Paare

21 Ehepaare feierten in diesem Jahr ein Ehejubiläum. Die Pfarrgemeinde hatte die Jubelpaare aus der Pfarrei Leuchtenberg mit der Expositur Döllnitz zu einer Feier eingeladen.

von Ernst FrischholzProfil

Im Festgottesdienst bezeichnete Pfarrer Moses Gutapati die Jubilare als Vorbilder für junge Paare, die sich gemeinsam auf den Weg machen. Das bei der Trauung gegebene Versprechen mache deutlich, dass Liebe auch eine Aufgabe, Verpflichtung und Leistung ist, die Tag für Tag erbracht werden muss.

Mit einer stimmungsvollen Dekoration empfing das Pfarrheim nach der Messfeier die Paare. Für eine gute Bewirtung sorgte der Pfarrgemeinderat mit Sprecherin Christine Schieder und der Pfarrgemeinderatssprecher von Döllnitz, Michael Bodensteiner.

In einem Referat über "Ehe und Familie" ging Pastoralreferent Josef Kratschmann von der Diözese Regensburg auf das christliche Zusammenleben von Ehepaaren ein. Anschließend überreichte Pfarrer Gudapati an die Ehepaare Urkunden und je eine Flasche Johanniswein.

Geehrt wurden für 15 Jahre: Klaus Baierl und Margareta Schieder-Baierl, Stefan und Martina Süß (Leuchtenberg), Hubert und Erika Stangl (Wittschau). 20 Jahre: Helmut und Marion Kellner, Josef und Elisabeth Meißner (Lerau), Anton und Renate Simon (Wittschau), Martin und Hannelore Süß(Leuchtenberg). 25 Jahre: Heribert und Petra Bodensteiner (Leuchtenberg), Josef und Anita Kleber (Döllnitz). 30 Jahre: Josef und Renate Kellner, Josef und Petronella Pausch (Leuchtenberg), Konrad und Silvia Ram,Albert und Anna Stangl (Wittschau), Hubert und Elisabeth Zitzmann (Unternankau). 35 Jahre: Josef und Christa Hartwig, Karl und Waltraud Humbs (Leuchtenberg).

45 Jahre: Johann und Anna Bodensteiner (Bernrieth). 50 Jahre: Johann und Anneliese Weißenburger (Döllnitz). 55 Jahre: Fritz und Irma Pröls (Leuchtenberg), Georg und Maria Reil (Preppach). 60 Jahre: Josef und Rosa Winter (Wieselrieth).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.