DJK-Gymnastikgruppe befestigt marmorierte Eier
500 Eier schmücken den Brunnen

Laura, Lukas, Simon und Hanna schauten eifrig ihren Müttern zu, um vielleicht in 15 Jahren selber Hand anzulegen.
Vermischtes
Leuchtenberg
26.03.2018
46
0

Über 500 Eier zieren den Marienbrunnen vor der St. Margareta Kirche. Bis zum 1. Mai bleibt er geschmückt. Die DJK-Gymnastikgruppe mit dem Vorsitzenden-Trio Marga Beierl-Schieder, Renate Simon und Manuela Weißenburger sowie Ehrenvorsitzender Maria Winter, Übungsleiterinnen und weiteren Mitgliedern war viele Stunden beschäftigt. Zunächst banden sie die Girlanden mit Streu und machten sie am Eisengestell fest. Anschließend kamen die marmorierten Eier an die Girlanden. 1993 haben die Frauen die Kunststoffeier marmoriert und mit Holzkugeln aufgefädelt.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.