Luhe-Wildenau
22.08.2016 - 02:00 Uhr

Waldhütten sogar mit Moosboden

Das Ferienprogramm kam gut an. Dem Aufruf zum Waldhüttenbau waren 15 Buben und Mädchen in einem Kiefernforst bei Kettnitzmühle gefolgt. Ausgerüstet mit Säge, Hacke und viel Schnur gingen sie mit großem Eifer ans Werk. Die dabei entstandenen zwei sehr unterschiedlichen Waldhütten können sich sehen lassen. Mit der Innenausstattung (Moosboden, Sitzgelegenheiten) sowie der Gestaltung des Eingangsbereichs mit Lagerfeuerstelle erhielt das Ganze den letzten Schliff. Das Betreuerteam mit Andrea Sauer (Försterin), Astrid Locke-Paul und Susanne Schwab (LBV) war begeistert von der Leistung der kleinen Hüttenbauer. Die einhellige Meinung der Kinder, dass diese Aktion nächstes Jahr wiederholt werden sollte, fiel deshalb auf fruchtbaren Boden. Bild: hfz

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.