11.09.2015 - 00:00 Uhr
MähringOberpfalz

Viele Besucher beim Weinfest der Feuerwehr Leckere Forellen

Den Besuchern des Wein- und Gartenfestes der Mähringer Feuerwehr, zu denen Gäste aus ganz Deutschland gehörten, erfreuten sich im Festzelt an der musikalischen Unterhaltung durch Manfred Raschke. Bild: wg
von Gisela WildnerProfil

Ein buntes Programm wartete auf die vielen Besucher beim Wein- und Gartenfest der Brandschützer. Auch wenn die Temperaturen am Samstagabend nicht gerade einladend waren, war das extra aufgestellte, beheizte Festzelt schnell gefüllt. Nicht nur Einheimische, auch viele Urlauber und Gäste - zum Teil sogar aus Hessen und Nordrheinwestfalen - ließen sich die leckeren Weine, den "urigen Zoigl", geräucherte Forellen und herzhafte Brotzeiten wie Presssack, sauere Bratwürste, aber auch frische Brezen und Käse schmecken. Für die Unterhaltung sorgte an beiden Festtagen Alleinunterhalter Manfred Raschke.

Der Sonntag startete mit einem kleinen Frühschoppen mit Weißwurstessen. Am Nachmittag gab es außerdem Kaffee und Kuchen. Am Nachmittag bereitete die große Hüpfburg den Kleinen viel Spaß. Gut angenommen wurden auch die Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto und zusätzlichen Spaß hatten die Kinder an der Kübelspritze.

Besonders freuten sich die Mähringer Brandschützer, dass auch die Kameraden der Feuerwehr aus Altwasser aus dem benachbarten Tschechien zum Wein- und Gartenfest anreisten und die besonderen Schmankerln genossen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp