23.08.2014 - 00:00 Uhr
MähringOberpfalz

Zelte halten Gäste und Pfarrer trocken Pfarrfest an der Niklaskirche

Unterm Zeltdach blieb das Pfarrfest in "trockenen Tüchern". Bild: wg
von Gisela WildnerProfil

Um auf der sicheren Seite zu sein, was das Wetter betraf", gingen die Organisatoren kein Risiko ein. Zusammen mit der Feuerwehr bauten sie zwei große Zelte auf, damit die Besucher des Pfarrfestes an der St. Nikolaus-Kirche in Högelstein in jedem Fall trocken blieben.

Auch dem Festprediger, Pfarrer Ludwig Steinhauser spendierten die Verantwortlichen ein kleines Extrazelt. Musikalisch gestaltete den Gottesdienst die Egerländer Singgruppe aus Waldsassen unter der Leitung von Alois Fischer. Pfarrer Ludwig Steinhauser segnete die Kräuterbüschel, die der Katholische Frauenbund vor dem Gottesdienst verkauft hatte. Zahlreiche Besucher ließen sich das traditionelle Pfarrfest an Mariä Himmelfahrt nicht entgehen. Für die richtige Stimmung sorgte die Blaskapelle Großkonreuth. Die Gäste ließen sich die üblichen kulinarischen Schmankerl, die es bei jedem Fest gibt schmecken. Kaffee und Kuchen steuerte der KDFB bei.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp