17.08.2017 - 20:00 Uhr
MantelOberpfalz

Elisabeth Neubauer und Stephan Zeiler heiraten: Ringe auf dem Asphalt

Mitglieder des Motorradclubs "Terminator" und der Soldatenkameradschaft stehen für Elisabeth Neubauer und Stephan Zeiler Spalier. Bild: knh
von Johann KneißlProfil

Am Samstag heirateten Elisabeth Neubauer und Stephan Zeiler . Nach der standesamtlichen Trauung im Rathaus standen Mitglieder der Krieger-, Soldaten- und Reservistenkameradschaft sowie des Motorradclubs "Terminator" und Arbeitskollegen Spalier.

Die Braut ist Angestellte bei der Agentur für Arbeit in Weiden. Ihren Mann hatte sie vor sechs Jahren beim Manteler Bürgerfest kennengelernt. Seit 13 Jahren gehört sie dem Krieger- und Soldatenverein an, wo sie bereits beim 125-jährigen Jubiläum als Festdame aktiv war. Vorsitzender Reinhold Deglmann überreichte gemeinsam mit Marianne Mayer einen Blumenstrauß.

Stephan Zeiler arbeitet seit Jahren als Maschinenführer und ist Mitglied beim MC "Terminator". Zehn Fahrer ließen als Ausdruck der Verbundenheit mit dem Bräutigam ihre Maschinen aufheulen. Einer der Fahrer zeichnete direkt vor dem Clubheim (ehemaliges Rathausstüberl) mit dem Hinterrad seiner Maschine zwei verbundene Ringe auf den Asphalt der Etzenrichter Straße.

Im Clubheim warteten bereits Freunde und Angehörige mit Sekt auf das junge Brautpaar. Anschließend ging es in einer weißen Limousine zur Feier in das Vereinsheim nach Neudorf.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.