21.08.2014 - 00:00 Uhr
MantelOberpfalz

Cornelia Gurdan feiert Jubiläum mit Neujahrskonzert 25 Jahre auf der Bühne

von Eva SeifriedProfil

Bereits zum vierten Mal wird am Sonntag, 25. Januar, um 17 Uhr in der Schulaula ein Neujahrskonzert über die Bühne gehen. Seit drei Jahren bietet der Markt Manteler Künstlern eine Bühne. Die Marktbibliothek ist dafür längst zu klein geworden.

2015 gestaltet Cornelia Gurdan das Ereignis federführend. Aus gutem Grund: Sie feiert nächstes Jahr 25-jähriges Bühnenjubiläum. Der Konzertabend ist mit "Lustig is af da Welt" überschrieben.

Gurdan hat dazu Freunde wie die "Oberpfälzer Grenzgangmusik" mit Reiner Artmann, Hubert Gleissner, Ulrike Remold und Siegfried Sollfrank eingeladen. Mit von der Partie sind ferner die Vokalgruppe "Siyahamba" und das Hackbrettorchester "Gute Saiten - schlechte Saiten". "Mal traditionell, mal modern, mal lustig, mal nachdenklich, mal laut, mal staad", sagt Gurdan. Sie hat bisher vier CDs veröffentlicht und ist Trägerin des Kulturpreises des Landkreises.

Karten gibt es im Vorverkauf für fünf Euro. Schüler, Rentner und Schwerbehinderte zahlen drei Euro im Rathaus.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.