27.04.2018 - 20:10 Uhr
MantelOberpfalz

Figuren an Wegkreuz restauriert Jesus und Maria wieder an ihrem Platz

Jesus und Maria zieren wieder das Wegkreuz an der Gabelung Moritzweg/Etzenrichter Straße. Die Figuren, die der Förderverein Moritzkirche vor gut zehn Jahren dem Markt geschenkt hatte, erstrahlen in neuem Glanz nach der Restaurierung im vergangenen Jahr. Auf Anraten der Metallrestaurierung Haber und Brandner aus Regensburg werden die Figuren in Zukunft nur in den Sommermonaten am Kreuz angebracht sein. Das Streusalz im Winter greift laut Bürgermeister Stephan Oetzinger das Metall zu sehr an. Die Kosten für die Arbeiten lagen bei über 3000 Euro, ohne Montage und Transport. Das hatte der Gemeindebauhof übernommen. Bild: sha

von Hans SeifriedProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.