Spende für Senioren und Kinder
Mit Musik Gutes tun

Die Musikerinnen Annette Punzmann (rechts) und Gisela Pröls (Zweite von rechts) überreichten an Seniorenbeauftragen Erhard Kleber (links) mit Tafel-Helferin Christine Dirrigl (Zweite von links) eine Spende. Bild: sei
Vermischtes
Mantel
02.12.2016
24
0

(sei) Mit dem Konzert "Ruhepause für die Seele" hatten Anfang Oktober die drei Geschwister Wiesner, Gisela Pröls sowie Renate Buchfelder von der evangelischen Kirchengemeinde die Bevölkerung erfreut. Das Konzert führten sie auch in zwei Weidener Seniorenheimen auf.

Nun überreichten Annette Punzmann und Gisela Pröls an Seniorenbeauftragten Erhard Kleber den Erlös von 342 Euro als Spende. Die Frauen hatten außerdem auch für die Kinder der Manteler Tafel unter anderem Nikolaussäckchen und Adventskalender gekauft. Erhard Kleber und Christine Dirrigl, eine Helferin der Tafel, dankten ihnen. "Immer mehr Leute sind auf die günstigen Lebensmittel von den Tafeln angewiesen", bedauerte Kleber. In Mantel werden derzeit 14 Familien von der Tafel versorgt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.