08.02.2018 - 20:10 Uhr
Maxhütte-Haidhof

Wieder Reparatur-Café im Mehrgenerationenhaus Tüftler helfen gerne

Seit 2015 gibt es in regelmäßigen Abständen im Mehrgenerationenhaus Maxhütte-Haidhof ein Reparatur Café. Nächster Termin ist am Montag, 19. Februar.

Im Reparatur-Café im Mehrgenerationenhaus können Ehrenamtliche das ein oder andere defekte Stück retten. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Neben defekten Elektrogeräten und kaputten Kleidungsstücken können an diesem Termin von 16 bis 19 Uhr auch gerne etwas "exotischere" reparaturbedürftige Sachen ins Mehrgenerationenhaus Maxhütte-Haidhof (Regensburger Straße 20) gebracht werden. Gemeinsam mit den ehrenamtlichen Fachleuten und Hobbybastlern kann man sich dann an die Arbeit machen. Auch ein Fahrradtüftler steht für Fragen zur Verfügung. Die Helfer sind bei der Aktion immer stark gefordert, denn der Andrang ist gleich von Beginn der Aktion an sehr groß.

Sicherlich ist hier und da keine Rettung mehr möglich, aber zumindest weiß man dann, dass es beispielsweise wirklich keine Hilfe mehr für den Plattenspieler gibt. Die Helfer bitten darum, nur mit einem Teil zu kommen. Während der Wartezeit gibt's Kaffee und Kuchen, der von Ehrenamtlichen gespendet wird.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.