Evangelischer Seniorenkreis in Bad Steben

Freizeit
Mitterteich
30.06.2017
42
0

Der Seniorenkreis der evangelischen Gemeinde besuchte kürzlich Bad Steben. 41 Frauen und Männer waren mit von der Partie. Nach einem Spaziergang im Kurpark war die Kaffeepause. Anschließend stand mit der Besichtigung der aus dem 14. Jahrhundert stammenden St. Walburga-Wehrkirche der absolute Höhepunkt auf dem Programm. Bei der Führung unter Leitung von Andrea Bergmann, der Ehefrau des evangelischen Pfarrers Horst Bergmann, führte die Gruppe mit viel Begeisterung und Sachkenntnis und erklärte die Secco-Malereien und Kunstgegenstände aus dem 15. Jahrhundert. Auf der Rückfahrt kehrte die Gruppe im Gasthof Obst in Pechbrunn ein. Bild: exb

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.