Lustige Geschichten und "Loreley"-Gesang

Kultur
Mitterteich
06.10.2017
54
0

Zu einem unterhaltsamen Abend hatte die Kolpingfamilie ins Kellnerhaus eingeladen. "Literatur und Musik" lautete das Motto der kurzweiligen und zum Teil auch besinnlichen Zusammenkunft. Kolping-Vorsitzender Erhard Sommer (Dritter von rechts) freute sich über das Interesse der Besucher und trug gemeinsam mit Kaplan Florian Weindler (Zweiter von rechts) Geschichten zum Schmunzeln und zum Nachdenken vor, ehe Hubertus Krämer (rechts) einige Gesangseinlagen beisteuerte. Höhepunkt war sein Auftritt als "Loreley" - nach einer Version des Komikers Karl Valentin. Bild: jr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.