19.08.2015 - 00:00 Uhr
MitterteichOberpfalz

23 Kinder lernen auf spielerische Weise die Grundlagen des Kegelsports kennen

23 Kinder lernen auf spielerische Weise die Grundlagen des Kegelsports kennen (jr) Kegeln macht Spaß! Davon überzeugten sich jetzt 23 Kinder im Alter zwischen 8 und 13 Jahren auf der Kegelbahn bei der Tennishalle. Der Verein "Gut Holz" hatte im Rahmen des städtischen Ferienprogramms zum Schnupperkegeln eingeladen. Zwei Stunden lang brachten Markus und Ulli Riedl den Kindern den Sport näher, wobei sie auf allerlei Spiele zurückgriffen. Im Mittelpunkt standen stets Kugel und Kegel. Zum Abschluss der Aktio
von Josef RosnerProfil

Kegeln macht Spaß! Davon überzeugten sich jetzt 23 Kinder im Alter zwischen 8 und 13 Jahren auf der Kegelbahn bei der Tennishalle. Der Verein "Gut Holz" hatte im Rahmen des städtischen Ferienprogramms zum Schnupperkegeln eingeladen. Zwei Stunden lang brachten Markus und Ulli Riedl den Kindern den Sport näher, wobei sie auf allerlei Spiele zurückgriffen. Im Mittelpunkt standen stets Kugel und Kegel. Zum Abschluss der Aktion konnten sich die Kinder mit Eis und Getränken erfrischen. Am Ende ermunterten die Betreuer die Kinder dazu, künftig doch einmal zum Schnuppertraining bei den "Gut-Holz"-Keglern vorbeizuschauen. Bild: jr

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp