Glückwünsche für Elfriede Stingl

Viele Glückwünsche erhielt Elfriede Stingl (vorne, Mitte) an ihrem 85. Geburtstag. Unter anderem gratulierten die Enkelinnen Christine und Franziska, Tochter Eva (von links), Urenkel Joel (vorne rechts) sowie Ergotherapeutin Anna Buchmann und Bürgermeister Roland Grillmeier (von rechts). Bild: jr
Lokales
Mitterteich
13.04.2013
10
0
Ihren 85. Geburtstag feierte jetzt die gebürtige Pleußenerin Elfriede Stingl. Seit 2006 verbringt die Jubilarin, die früher in Pleußen ein Lebensmittelgeschäft geführt hat, ihren Lebensabend im "Phönix"-Seniorenzentrum. Allen voran wünschten die fünf Kinder, zwölf Enkel und sechs Urenkel alles Gute. Dem schlossen sich auch Vertreter des Seniorenheims und Ergotherapeutin Anna Buchmann an.

Roland Grillmeier gratulierte im Namen der Stadt und überreichte einen Obstkorb sowie ein weiteres Präsent fürs Wohlbefinden. Er wünschte Elfriede Stingl noch viele schöne Jahre im Kreis der Familie.

Die große Geburtstagsfeier stieg am Nachmittag im Café des Seniorenzentrums.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.