03.09.2015 - 00:00 Uhr
MitterteichOberpfalz

Haus voll belegt

Verstärkung erhielt jetzt das Team des Phönix-Senioren- und Pflegezentrums: Vier junge Damen starteten am Dienstag ihre Ausbildung.

Vier neue Azubis verstärken das Team des Phönix-Senioren- und Pflegezentrums. Glückwünsche gab es zugleich für mehrere Damen, die ihre Ausbildung abgeschlossen haben. Im Bild (von links) Pflegedienstleiterin Alla Sariga, Nicola Scharnagl, Nadine Burger, Sabrina Wenisch, Sophie Wodniok, Petra Langer, Simone Katharina Kraus, Marion Niederhäuser, Nadja Haberkorn, Ausbildungsleiterin Sandra Brosch, Stephanie Schletz, stellvertretende Pflegedienstleiterin Christine Starosky, Marie-Luise Herzog und Einrichtungsle
von Josef RosnerProfil

Ausbildungsleiterin Sandra Brosch, Einrichtungsleiterin Mihaela Rupp und Pflegedienstleiterin Alla Sariga hießen die "Neuen" willkommen. Eine dreijährige Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin absolvieren Sophie Wodniok, Nadja Haberkorn und Simone Katharina Kraus. Ebenfalls über drei Jahre hinweg wird Sabrina Wenisch zur Kauffrau für Büromanagement ausgebildet.

Den ersten Arbeitstag durften die vier jungen Damen noch ruhig angehen. Zunächst stand ein gemeinsames Empfangsfrühstück an, ehe die Auszubildenden das Haus bei einem Rundgang näher kennenlernten. Mit dabei waren auch jene Mitarbeiterinnen, die heuer ihre Ausbildung erfolgreich beendet haben. Sie beantworteten Fragen und konnten Erfahrungen aus erster Hand weitergeben.

12 Auszubildende

In der Einrichtung sind aktuell 90 Mitarbeiter beschäftigt, 12 davon sind Auszubildende. Mihaela Rupp zeigte sich erfreut, dass das Haus voll belegt sei. Als Gründe nannte sie die "erstklassige Pflege" durch ihr Team sowie ein gutes Betriebsklima.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.