08.09.2015 - 00:00 Uhr
MitterteichOberpfalz

Kinder und Jugendliche entdecken bei Schnupperprogramm Spaß am Tennisspielen

Kinder und Jugendliche entdecken bei Schnupperprogramm Spaß am Tennisspielen Für die Jüngsten gab es Mini-Schläger und Softbälle, für die Älteren die klassische Ausrüstung: Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Mitterteich bot die Abteilung Tennis im SV Mitterteich drei Tage lang ein abwechslungsreiches Tennis-Schnupperprogramm für 6- bis 15-Jährige an. Insgesamt zeigten gut zwei Dutzend Kinder Interesse. Dabei stand weniger die Technik im Mittelpunkt, sondern vielmehr die Freude am Sport. Die Trainer
von Redaktion OnetzProfil

Für die Jüngsten gab es Mini-Schläger und Softbälle, für die Älteren die klassische Ausrüstung: Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Mitterteich bot die Abteilung Tennis im SV Mitterteich drei Tage lang ein abwechslungsreiches Tennis-Schnupperprogramm für 6- bis 15-Jährige an. Insgesamt zeigten gut zwei Dutzend Kinder Interesse. Dabei stand weniger die Technik im Mittelpunkt, sondern vielmehr die Freude am Sport. Die Trainer Wolfgang Kolb, Otmar Schröpf, Hannes Kern, Vaclav Podlipsky und Friedrich Wölfl ließen sich dazu einiges einfallen. Das Programm reichte von Ziel- und Wurfspielen für die Kleinsten über Beachtennis bis hin zu Aufschlagübungen für die schon Älteren. Dass man sogar mehrere Eltern motivieren konnte und manches späte Talent entdeckte, freute den Vorsitzenden der Abteilung Tennis, Wolfgang Kolb, bei der Verabschiedung ganz besonders. Die Kinder erhielten Urkunden und wurden zum Training während der Wintermonate in der Tennishalle ermuntert. Im Bild die Teilnehmer und die Betreuer von der SV-Tennis-Sparte. Bild: hfz

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp