29.08.2014 - 00:00 Uhr
MitterteichOberpfalz

Pflegeeinsatz am Schwalbachweg

Gemeinsam angepackt haben kürzlich einige Jugendliche des Mitterteicher Obst- und Gartenbauvereins entlang des Schwalbachwegs. Unterstützung bei der Baum- und Grünflächenpflege leisteten OGV-Vorsitzende Marion Puchta (Zweite von links), Peter Jacobey (Dritter von links), Jugendleiterin Iris Kick (Dritte von rechts) und Ehrenvorsitzender Alfred Hecht (Fünfter von rechts). Bild: jr
von Josef RosnerProfil

Es war eine Ferienaktion der etwas anderen Art: Jugendliche des OGV Mitterteich rückten zur Pflege von Obstbäumen und Grünflächen am Radweg entlang des Schwalbachwegs aus. Unterstützt wurden sie dabei von Vorsitzender Marion Puchta, Ehrenvorsitzendem Alfred Hecht, Jugendleiterin Iris Kick und Peter Jacobey, der die Maßnahme leitete.

Jacobey freute sich, dass die erst im Frühjahr gepflanzten Bäume in dem Bereich prächtig gediehen. Allerdings bedauerte er, dass ein eingepflanzter Kirschbaum gestohlen worden sei. Jacobey kündigte an, dass der Verein die gepflanzten Bäume auch weiterhin betreuen werde, so dass in etwa zwei bis drei Jahren die ersten Früchte geerntet werden können. Diese würden dann zu Saft verarbeitet.

Alfred Hecht teilte abschließend mit, dass das Obstpressen in diesem Jahr am Samstag, 13. September, starten werde. Interessenten, die ihre Früchte zu Saft verarbeiten und abfüllen lassen wollen, können sich ab sofort unter Telefon 09633/676 bei ihm anmelden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.