Schnitzeljagd quer durch die Stadt

Schnitzeljagd quer durch die Stadt Eine Schnitzeljagd hielt kürzlich 25 Kinder in Atem. Auf Einladung der Jungen Union erkundeten sie einen Großteil des Stadtgebiets. Aufgeteilt in drei Teams mussten die Mädchen und Buben an Orten wie dem Kirchturm, dem Kommunbrauhaus und dem "Fit- und Funpark" Aufgaben lösen. Wieder zurück am Ausgangspunkt im Stadtpark konnten die Kinder noch bei Spielen wie Sackhüpfen oder Wasserlaufen ihr Können unter Beweis stellen. Bei der Siegerehrung der Ferienaktion durften sich
Lokales
Mitterteich
04.09.2014
5
0
Eine Schnitzeljagd hielt kürzlich 25 Kinder in Atem. Auf Einladung der Jungen Union erkundeten sie einen Großteil des Stadtgebiets. Aufgeteilt in drei Teams mussten die Mädchen und Buben an Orten wie dem Kirchturm, dem Kommunbrauhaus und dem "Fit- und Funpark" Aufgaben lösen. Wieder zurück am Ausgangspunkt im Stadtpark konnten die Kinder noch bei Spielen wie Sackhüpfen oder Wasserlaufen ihr Können unter Beweis stellen. Bei der Siegerehrung der Ferienaktion durften sich alle ein Geschenk aussuchen - die drei Besten natürlich zuerst. Im Bild die Teilnehmer mit den Betreuern Florian Haberkorn, Fabian Weinberger, Andreas Gärtner und Martina Werner (von links). Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.