Spielgenuss in der Halle

Sport
Mitterteich
30.08.2017
8
0

Einige schöne Herbsttage zum Tennisspielen im Freien wird es sicher noch geben, aber das Ende der Sommersaison ist absehbar. Am 18. September beginnt wieder der Betrieb in der Mitterteicher Tennishalle.

Alle Tennisfreaks können sich so auch in den kalten Monaten technisch und konditionell fit halten. "Der bekannt gelenkfreundliche Belag kommt allen Sandplatzspielern entgegen, die gut gepflegte Halle garantiert den gewohnten Spielgenuss", heißt es vonseiten der Sparte Tennis im SV Mitterteich.

Die Wintersaison geht über 32 Wochen bis Ende April. Ein Abonnement gibt es ab 300 Euro, in den nachfragestärkeren Zeiten kostet es bis zu 470 Euro. Für eine Einzelstunde sind je nach Wochentag und Tageszeit zwischen 10 und 16 Euro zu bezahlen. Mit Sonderangeboten und attraktiven Trainingsmöglichkeiten kommt man Anfängern entgegen. So werden für Kinder und Jugendliche Stunden am Nachmittag und am Samstag frei gehalten. Ein Abonnement kann auch 14-tägig wahrgenommen werden.

Wer für die Saison 2017/18 eine Abo-Stunde reservieren will, an Trainerstunden oder an Zehnerkarten interessiert ist, kann sich jederzeit an Friedrich Wölfl wenden (Föhrenweg 19, 95701 Pechbrunn, Tel. 09231/62968, E-Mail: wffri@web.de).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.