03.03.2017 - 20:00 Uhr
MitterteichSport

"Young Dragons" überzeugen gegen ESV Würzburg Klarer Sieg

Die "Young Dragons" des EHC Stiftland traten kürzlich zu einem weiteren Trainingsspiel gegen eine U12-Auswahl des ESV Würzburg an. Spieler des EV Weiden halfen bei den Mitterteichern kurzfristig mit aus, so dass Mannschaftsstärke erreicht werden konnte. Das Team der Würzburger bestand aus Knaben einer Spielgemeinschaft aus Bad Kissingen und Aschaffenburg sowie Kleinschülern einer Spielgemeinschaft aus Aschaffenburg.

Die Mitterteicher "Young Dragons" in den grünen Trikots bejubelten in dieser Szene einen Torerfolg gegen die Würzburger Mannschaft. Bild: wmr
von Redaktion OnetzProfil

Die "Young Dragons" zeigten den Gästen gleich zu Beginn die Grenzen auf, denn nach kurzer Zeit führten sie bereits 2:0. Die "Leihgaben" aus Weiden hatten sich voll in die Mitterteicher Mannschaft integriert und verhalfen binnen 20 Minuten dem Gastgeber zu einem Vorsprung von 5:0. Im zweiten Drittel setzten die "Young Dragons" ihren Drang auf das gegnerische Tor fort und erhöhten auf 12:3.

Auch im letzten Drittel ließen die Mitterteicher nichts anbrennen und bauten den Vorsprung auf 13:3 aus. Trotzdem gaben die Gäste nicht auf und kämpften weiter. Diese konnten sich bis auf 13:6 heranarbeiten. Die "Young Dragons" gewannen schließlich mit 14:6. Die harte Trainingsarbeit der beiden Coaches Joseph Preuß und Michael Wieland in den vergangenen Monaten hat sich somit bezahlt gemacht.

Einziger Wehrmutstropfen der Begegnung waren die sehr wenigen Zuschauer. Wer nicht gekommen ist, hat eine sehr flotte und engagierte Partie versäumt.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp