14.01.2018 - 16:22 Uhr
MitterteichSport

Zehn Spieler verlängern SV Mitterteich stellt Weichen für die Zukunft

Kurz vor dem Beginn der Wintervorbereitung auf die Rest-Serie in der Landesliga Nordost sind die Verantwortlichen des SV Mitterteich fleißig. Nach der Verpflichtung von Stürmer Marco Kießling von der SpVgg SV Weiden sowie der Vertragsverlängerung von Trainer Andreas Lang um weitere zwei Jahre nimmt nun auch der Kader für die Saison 2018/19 konkrete Formen an.

Torhüter Fabian Scharnagl ist einer von zehn Akteuren, die weiter für den SV Mitterteich auflaufen.
von Fabian Leeb Kontakt Profil

"Wir wollen unseren Weg kontinuierlich weitergehen und unser Konzept weiterhin entwickeln und optimieren", sagte Vorsitzender Roland Eckert, der in einer Pressemitteilung gleich die Verlängerung von zehn Akteuren aus dem aktuellen Landesliga-Kader bekanntgab. Neben Kapitän Mauricio Göhlert bleiben auch die Führungsspieler Fabian Scharnagl, Manuel Dürbeck, Daniel Cavelius sowie Daniel Stich den Stiftländern treu. "Wir haben mit Andreas Lang den richtigen Trainer, um hoffnungsvolle, junge Talente aus der Region zu fördern und zu entwickeln." Eckert freute sich daher, dass auch die Talente David Dobras, Tobias Müller, Marcel Walek, Louis Lang und Nick Watzlawik weiterhin das grün-weiße Trikot tragen werden. Eckert hofft, bis zum ersten Punktspiel in der Landesliga die Kaderplanung für die kommende Spielzeit abschließen zu können.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp