6,2 Millionen Euro Zuschüsse
Förderzusage für Grundschul-Sanierung

Vermischtes
Mitterteich
06.07.2017
54
0

Rund 6,2 Millionen Euro an Zuschüssen bekommt die Stadt Mitterteich für die Sanierung der Grundschule mit Schaffung neuer Räume für die Ganztagesbetreuung sowie den Neubau eines Kinderhorts.

Bei einem Termin mit Finanz- und Heimatstaatsekretär Albert Füracker (links) in München erhielt Bürgermeister Roland Grillmeier (Mitte) jetzt die Förderzusage. Laut einer Pressemitteilung der CSU hatte Landtagsabgeordneter Tobias Reiß (rechts) um das Gespräch gebeten, "um für diese für Mitterteich wichtige Zukunftsinvestition die bestmögliche Förderung zu erreichen". Das Geld fließe im Rahmen des kommunalen Finanzausgleichs, wie es weiter heißt. "Jetzt können nach drei Jahren Planung und Vorbereitung die Bauarbeiten starten", zeigte sich Bürgermeister Grillmeier erfreut. "Unser Ziel, einen Fördersatz von über 70 Prozent zu bekommen, haben wir erreicht. Die Gesamtkosten für das umfangreiche Projekt belaufen sich voraussichtlich auf 8,8 Millionen Euro. Bild: exb
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.