Auf dem Weg zur Krippe

Großen Spaß bereitete den Mädchen und Buben der Mitterteicher Kindertageseinrichtungen ein Krippenspiel, das sie bei einem inklusiven Gottesdienst in der katholischen Stadtpfarrkirche aufführten. Bild: hfz
Vermischtes
Mitterteich
24.12.2016
24
0

Einen inklusiven Gottesdienst unter dem Motto "Auf dem Weg zur Krippe" feierten kürzlich die örtlichen Kindertageseinrichtungen in der katholischen Stadtpfarrkirche. "Bist du groß oder klein" - mit diesem Lied ging es los. Danach stellte jede Einrichtung vor, wie sie zur Kirche gekommen war. Nach dem Evangelium aus der Neukirchner Kinderbibel konnten die Besucher von den Kindergärten und der Lebenshilfe ein Anspiel zum Thema "Auf dem Weg zur Krippe" erleben. Gekommen waren der Stern, die Weisen aus dem Morgenland, das Kamel, Maria und Josef, die Hirten mit ihren Schafen, der Engel und natürlich die Krippenmaus. Alle hatten sich auf den Weg gemacht, um beim Weihnachtswunder dabei zu sein. Zum Abschluss erhielten alle Kinder noch ein Weihnachts-Tattoo. Einen großen Dank richteten die Verantwortlichen an den städtischen Kindergarten für die musikalische Gestaltung und die Religionspädagoginnen Julia Merz- Neudert und Maria Kellermann für die liebevolle Vorbereitung.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.