Feuerwehr Pleußen unterstützt Lebenshilfe

Vermischtes
Mitterteich
04.02.2018
246
0

Pleußen. Das "Kaltwassergrillen" geht in der Region munter weiter. Die Feuerwehr Pleußen nahm eine Nominierung der Feuerwehr Gumpen an und schritt am Pleußener Meer zur Tat. Das Video ist auf der Facebook-Seite der Wehr zu sehen. In Verbindung mit der Aktion übergaben Kommandant Wolfgang Haberkorn (links) und Vorsitzender Markus Fischer (Zweiter von rechts, mit Sohn Daniel) eine 300-Euro-Spende an die Lebenshilfe. Neben Geschäftsführer Berthold Kellner freute sich darüber auch Bürgermeister Roland Grillmeier (rechts). Die Pleußener nominierten die Feuerwehr Neudorf, die "Party People Zirkenreuth" und den Schlüsselclub Münchenreuth. Bild: exb

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.